Startseite  
Startseite
Fotos  
Fotos
Geschichte  
Geschichte
Termine  
Termine
Alex + Kiro  
Alex + Kiro
Kontakt  
Kontakt
Formulare  
Formulare
Anfahrt  
Anfahrt
Impressum  
Impressum
Intern  
Intern

Benutzername:

Passwort:



Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

 

 

Wir bitten alle Besucher unserer Webseite bei www.pro-modellbau die

Online-Petetion zum Erhalt des Modellsports zu unterzeichenen -

DANKE!


Um was es dabei geht erklärt das Video hier klicken

 

 

Herzlich willkommen auf unsereren Seiten....

Der Vorstand und die Mitglieder des MFV-Wunsiedel freuen sich Sie auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen.

Wir wollen Sie mit einem faszinierenden Hobby vertraut machen...

Modellfliegen eine Freizeitgestaltung die umfangreiches Wissen in vielen unterschiedlichen Sparten vermitteln kann...

z.B. Werkstoffkunde wir bauen unsere Modelle aus verschiedenen Hölzern, aus Glas- oder Kohlefaserverstärkten Kunststoffen, aus Formschäumen EPP oder Depron. Beim Bau der daraus entstehenden Modelle sind Kentnisse über die unterschiedlichen Herstellungsmethoden, geschnitten, gesägt, gefräst oder CNC-gefräst die verschiedenen Einsatzbereiche - und die Belastungsmöglichkeiten des Materials notwendig, sie sind die Basis zum Erfolg.

Elektronikgrundlagen und Kentnisse in Mechanik sind beim Einbau der Fernsteuerung wichtig. Der Empfänger der die Steuersignale aus dem Sender in die Impulse für die Servos (Stellmotoren der Ruder) umwandelt, die Stromversorgung - Schalter und Akkus - sowie die mechanische Verbindung von Servo und Ruder fordern auch heute noch so manchen langjährigen Modellflieger zu tagelangem Tüfteln heraus.

Programmierung der modernen Fernsteuertechnik über die Software verlangt das Erkennen der logischen Zusammenhänge von Verknüpfungen die moderne Software heute möglich macht.

Fragen wie Schwerpunkt, Motorzug und Motorsturz, Einstellwinkel, Einstellwinkeldifferenz, Profil, Einsatz des passenden Antriebs entscheiden über die Flugleistungen des entstandenen Modells.

Das Oberflächenfinish, die Frage ob in der Form lackiert, mit Papier, Nylon, Seide und Bügelfolie bespannt, oder grundiert und lackiert wer es kann sogar mit Airbrush-Dekor da ist der Fantasie und dem Können keine Grenze gesetzt.

Ist das Modell fertiggestellt - dann will es auch in der Luft noch gut gesteuert werden, damit es seinem Erbauer und Piloten lange begleitet und ihm viel Spaß an seinem Hobby bereitet.

Zum Schluß ist der Natur- und Umweltschutz ein wichtiges Element in unserer Freizeit - der Umgang mit den Betriebsstoffen, der Lärmschutz und die Entsorgung der Akkus und Elektronikbauteile und nicht zuletzt die Pflege und Instandhaltung der Geräte und des Vereinsgeländes.

Lassen Sie sich von einem so umfassenden Hobby faszinieren haben Sie keine Scheu fragen Sie uns bevor Sie sich für den Kauf des falschen Einsteigermodells oder einer untauglichen Fernsteuerung entscheiden. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf, vereinbaren Sie ein paar Schnupperflüge am Lehrer- Schülersystem.

Mit dem richtigen Einstieg werden Sie von unserem Hobby genauso begeistert sein wie unsere Mitglieder.

Wir heißen Sie schon heute bei uns willkommen!

Der Vorstand und die Mitglieder vom MFV-Wunsiedel